Bringe Achtsamkeit in dein Leben

Was bedeutet Achtsamkeit eigentlich? Achtsamkeit auch Sati (gewahrsein des Blicks) genannt, qstammt ursprünglich aus dem Theravada Buddhismus (Schule der Älteren). Es ist eine Meditationspraxis und kein starres Konzept.

Wenn ich eins aussuchen müsste, was mir am meisten zur Selbstfindung geholfen hat,
dann war das die Achtsamkeit.

Die Achtsamkeit habe ich in der Therapie kennengelernt, wir haben vor jeder Therapie Stunde eine kleine Übung gemacht.
Mal eine Atemübung, mal eine Beschreibende. Ich fand es spannend, weil ich Psychotherapie nicht mit dem Buddhismus in Verbindung bringen würde.
Aber tatsächlich werden immer mehr Methoden aus dem Buddhismus verwendet,
weil es funktioniert.
Zwar nicht sofort aber nach 5-8 Wochen habe ich erste Veränderungen in mir wahrgenommen. Ich habe dadurch beobachten können, wie ich eigentlich mit mir selbst rede oder wie viel mein Kopf eigentlich so bewertet (alles immer).
Das ist jetzt nicht mehr der Fall,
inzwischen bin ich ziemlich Wertfrei geworden und mein Denken hat sich verlangsamt, wie auch die Wahrnehmung auf meine Umwelt, ist viel bewusster geworden.
Seit einem Jahr, mache ich täglich eine Übung, dauert auch nicht mehr als 5 Minuten und die hat jeder Zeit.

6FDE64B3 DE1B 4089 844E 4E65176DA85A 2 Natalie Irber Bringe Achtsamkeit in dein Leben Positive Psychologie und der Weg zum Glück Wenn ich eins aussuchen müsste, was mir am meisten zur Selbstfindung geholfen hat,dann war das die Achtsamkeit.
605EDD53 B4D0 4A4B BE75 16180EB18D06 Natalie Irber Bringe Achtsamkeit in dein Leben Positive Psychologie und der Weg zum Glück Wenn ich eins aussuchen müsste, was mir am meisten zur Selbstfindung geholfen hat,dann war das die Achtsamkeit.

Deswegen habe ich für euch ein paar
Achtsamkeitsübungen. Weil es mir wahnsinnig geholfen hat.

Atemübung

D7E6E354 CFED 4F97 AF11 A3EA7B429A05 Natalie Irber Bringe Achtsamkeit in dein Leben Positive Psychologie und der Weg zum Glück Wenn ich eins aussuchen müsste, was mir am meisten zur Selbstfindung geholfen hat,dann war das die Achtsamkeit.

Setz dich in den Schneidersitz und nimm dir einen Moment Zeit. Richte die Aufmerksamkeit auf die Bewegung deines Bauches. Wenn du beginnst einzuatmen, lass die Bauchdecke sich heben, um so dem unteren Teil der Lungen Luft zuzuführen. Wenn sich der obere Teil der Lungen mit Luft zu füllen beginnt, hebt sich deine Brust und die Bauchdecke beginnt zu sinken. Streng dich dabei nicht an, sondern nimm nur wahr. Das machst du für 10 Atemzüge.

Übung zum Teilnehmen

B453F4A1 02D8 4175 AB78 573FF14ADFDE Natalie Irber Bringe Achtsamkeit in dein Leben Positive Psychologie und der Weg zum Glück Wenn ich eins aussuchen müsste, was mir am meisten zur Selbstfindung geholfen hat,dann war das die Achtsamkeit.

Zähneputzen oder einfach deine Bude putzen.
Versuch das so Aufmerksam wie möglich zu machen. Wenn dir auffällt, dass deine Gedanken abschweifen kommt wieder zurück zu der Tätigkeit.
Diese Übungen brauchen etwas Geduld und Training 🙂

Übung zum Beschreiben:

A494542B C8D8 4FF4 8607 2B67EAAE88C3 Natalie Irber Bringe Achtsamkeit in dein Leben Positive Psychologie und der Weg zum Glück Wenn ich eins aussuchen müsste, was mir am meisten zur Selbstfindung geholfen hat,dann war das die Achtsamkeit.

Schnapp dir ein Foto, Postkarte oder ein Bild und versuche die Abbildung, Wertfrei zu beschreiben.
Welche Farben siehst du ? Welche Formen usw.

Übung zum Wahrnehmen:

CCA0E77B A9ED 4B4A A2BF 37F4C000B412 Natalie Irber Bringe Achtsamkeit in dein Leben Positive Psychologie und der Weg zum Glück Wenn ich eins aussuchen müsste, was mir am meisten zur Selbstfindung geholfen hat,dann war das die Achtsamkeit.

Nimm irgendwas essbares, ein Stück Schokolade oder ein Blatt Minze.
Versuche alle deine Sinne dazu zu verwenden.
Was spürst du?
Wie riecht es?
Führe es dann zum Mund und nimm einfach wahr und beobachte es. Wie fühlt es sich im Mund an? Wie schmeckt es?

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.