About

Dabei hat sich dieser Ort erst vor kurzem zu dem entwickelt, was er jetzt ist. Denn angefangen hat das auf Instagram 2019 als ich Worte für mich entdeckte und mit etwas Poesie den Raum hier füllte. Ich wollte mehr über Selbstliebe schreiben, aber ich fühlte mich nicht. Ich wollte positives schreiben, aber auch das fühlte ich nicht. Ich wollte Mut zum Leben machen, nur hatte ich selbst keinen mehr. Das Schreiben inklusive meiner Rechtschreibschwäche, aber blieb, mein Ventil, meine neu entdeckte kreative Seite. Ich bin so Dankbar, ich kann jetzt endlich all das in Worte fassen, wofür meine Zunge keine Worte fand.

B8515BAC AFD3 4E19 A88B 7F1AB6A4571B Natalie Irber About Positive Psychologie und der Weg zum Glück Dabei hat sich dieser Ort erst vor kurzem zu dem entwickelt, was er jetzt ist. Denn angefangen hat das auf Instagram 2019 als ich Worte für mich entdeckte und mit etwas Poesie den Raum hier füllte. Ich wollte mehr über Selbstliebe schreiben, aber ich fühlte mich nicht. Ich wollte positives schreiben, aber auch das fühlte ich nicht. Ich wollte Mut zum Leben machen, nur hatte ich selbst keinen mehr. Das Schreiben inklusive meiner Rechtschreibschwäche, aber blieb, mein Ventil, meine neu entdeckte kreative Seite. Ich bin so Dankbar, ich kann jetzt endlich all das in Worte fassen, wofür meine Zunge keine Worte fand.

Ich lag in Scherben, wollte aber unbedingt Aufklären und Suizidprävention leisten. Nur wusste ich nicht wie, zusätzlich konnte ich mir nicht mal selbst helfen. Mein Leben ist ein paar Jahre zuvor zerbrochen und war auch davor schon eine riesige Baustelle. Ich war so weit entfernt, von mir selbst und hatte auch keinerlei Zugang mehr zu meinen Gefühlen, außer wenn sie mich heimtückisch besuchen kamen. Ich neigte zur Selbstsabotage und habe mein Leid regelrecht gefüttert. Bis zu dem Punkt, als ich Stopp rief. „Jetzt oder nie“, war mein Gedanke, diese eine Entscheidung, die mein Leben veränderte. Ich hatte mich Entschieden, heilen zu wollen. Ich wollte endlich ein halbwegs erträgliches Leben führen. 4 Jahre freier Fall waren genug. Ich wollte meine Wunden endlich heilen lassen.

458D2FE7 0681 43C4 AD05 FA38BF86C96D Natalie Irber About Positive Psychologie und der Weg zum Glück Dabei hat sich dieser Ort erst vor kurzem zu dem entwickelt, was er jetzt ist. Denn angefangen hat das auf Instagram 2019 als ich Worte für mich entdeckte und mit etwas Poesie den Raum hier füllte. Ich wollte mehr über Selbstliebe schreiben, aber ich fühlte mich nicht. Ich wollte positives schreiben, aber auch das fühlte ich nicht. Ich wollte Mut zum Leben machen, nur hatte ich selbst keinen mehr. Das Schreiben inklusive meiner Rechtschreibschwäche, aber blieb, mein Ventil, meine neu entdeckte kreative Seite. Ich bin so Dankbar, ich kann jetzt endlich all das in Worte fassen, wofür meine Zunge keine Worte fand.

Ich war motiviert und bereit für die Therapie, ich wollte Veränderung, ich wollte meine Vergangenheit aufarbeiten. Dafür war ich in der Traumatherapie. Die PTBS hat mich all meine Reserven gekostet. Ich wollte endlich mein Leben zurück, was ich wirklich zurückerhalten habe, war viel mehr als das. Ich habe mich gefunden. In dieser Zeit, in der Klinik, habe ich alles an Büchern verschlungen, welche mich näher zu mir brachten. Über Achtsamkeit, dem Buddhismus, Persönlichkeitsentwicklung, positiver Psychologie und Selbstliebe habe ich so vieles gelesen. All das und der Tauchgang in mir, hat mich erkennen und beobachten lassen. Wie denke ich? Wie spreche ich mit mir? Wer bin ich überhaupt? Ich habe gelernt loszulassen, meine Ressourcen zu nutzen und meinen Tempel auf vielen Säulen errichtet. Es gibt kein Wundermittel, aber es gibt unheimlich viele Werkzeuge, um das Glück zu sich einzuladen.

Spruch Foto Digital Art auf einer Wand. 
"Lebe mit Herz,
Handle mit Gefühl, vertraue deiner Intuition"

Die möchte ich dir an die Hand geben.
So wie sie mir weitergegeben wurden.
Viele kleine Möglichkeiten ein stabiles Fundament zu bauen.
So viele Stellschrauben für ein zufriedenes und stabiles Leben.

Ich möchte Mut zum Leben machen und
meine Stimme nutzen.

Ich wurde durch den Suizid meines Partners aus dem Leben geworfen.
Aber ich habe mich selbst wieder gefunden und habe es geschafft meine Vergangenheit loszulassen.

Ich möchte dir einfach erzählen, wie ich hier angekommen bin, in meine innere Mitte. Dafür lass ich dich meiner Gedanken teilhaben und du kannst dich von meiner Wahrnehmung aus einfach inspirieren lassen. Vielleicht kannst du etwas mitnehmen, auch, wenn es nur ein kurzes Gefühl ist, hat es sich für mich gelohnt.

Ich möchte das geben,
was mir die Jahre gefehlt hatte,
einen positiven Ort.

Willkommen in meinem geordneten Chaos.

-Natalie

96C9E15F 02A4 4FAA 963D 53A6ED954FAB Natalie Irber About Positive Psychologie und der Weg zum Glück Dabei hat sich dieser Ort erst vor kurzem zu dem entwickelt, was er jetzt ist. Denn angefangen hat das auf Instagram 2019 als ich Worte für mich entdeckte und mit etwas Poesie den Raum hier füllte. Ich wollte mehr über Selbstliebe schreiben, aber ich fühlte mich nicht. Ich wollte positives schreiben, aber auch das fühlte ich nicht. Ich wollte Mut zum Leben machen, nur hatte ich selbst keinen mehr. Das Schreiben inklusive meiner Rechtschreibschwäche, aber blieb, mein Ventil, meine neu entdeckte kreative Seite. Ich bin so Dankbar, ich kann jetzt endlich all das in Worte fassen, wofür meine Zunge keine Worte fand.